Social Media News

Tolle Projekte, die Ihr mit Eurer …

25.11.2020

Tolle Projekte, die Ihr mit Eurer Spende unterstützen könnt! Tausend Dank für die Unterstützung an das Schwäbisches Tagblatt Tübingen ✌️

Weiterlesen ...

Bürgerstiftung Tübingen ist deutschlandweites …

06.11.2020

Bürgerstiftung Tübingen ist deutschlandweites Vorbild
Heute ab 14:30 Uhr erklärt unser Vorstand Manfred Niewöhner anderen Bürgerstiftungen Deutschlands online die Corona Soforthilfe der Bürgerstiftung Tübingen. Um die 150.000 € (!) Spendengelder an Unterstützung haben wir seit dem Frühjahr für Corona-Betroffene ausgegeben ... und es kommen immer noch regelmäßig neue Hilferufe rein ...

Ganz tolle Veranstaltung deren Erlöse …

01.10.2020

Ganz tolle Veranstaltung deren Erlöse auch in unsere PROJEKTE FÜR TÜBINGEN fließen :-)

Weiterlesen ...

Wir von der Bürgerstiftung Tübingen …

13.07.2020

Wir von der Bürgerstiftung Tübingen haben insgesamt fast 120.000,- € Spenden für wegen Corona in Not geratene Tübinger*innen gesammelt. Davon haben wir noch über 45.000,- € übrig, die wir UNBEDINGT sinnvoll verteilen möchten.

Wir wissen, dass momentan besonders all die Menschen leiden, die beruflich in irgendeiner Weise mit größeren Menschenmengen zu tun haben. Das sind insbesondere Künstler*innen aller Art aber auch die Veranstalter, Techniker und so weiter.

Diese Menschen wollen wir erreichen. Die Unterstützung ist ganz einfach, formlos, niederschwellig und schnell zu bekommen. Absolute Vertraulichkeit ist garantiert. Email an hilfe@buergerstiftung-tuebingen.de genügt.

Bitte leitet diese Infos mit dem Flyer in der Anlage EXZESSIV weiter damit es in Tübingen auch nach Corona noch eine so tolle, vor allem bunte Kunst- und Kultur-Szene gibt wie vor der Krise.

Und ... bleibt gesund!

Weiterlesen ...

Wer braucht Hilfe?

19.05.2020

Wer braucht Hilfe?
Die Bürgerstiftung Tübingen hat in der Corona-Krise bisher um die 200 Tübingerinnen und Tübingern in der Not helfen können, darunter vielen
- Künstler*innen, Veranstaltern, Technikern, etc. mit Auftrittsverbot
- Alleinerziehenden, die sich wegen geschlossenen Kitas, Schulen etc. zuhause um ihre Kinder kümmern müssen und daher nicht mehr arbeiten können
- Student*innen aus aller Damen Länder, die sich mit Aushilfsjobs durchgeschlagen hatten und nun durch alle Raster fallen
- Gastronom*innen und deren Mitarbeiter*innen, die wohl mit am schlimmsten vom Lockdown betroffen waren
- Einzelhändler*innen und deren Mitarbeiter*innen, hauptsächlich aus der Tübinger Altstadt, die keine bis fast keine Einnahmen mehr haben
und vielen, vielen mehr.
Helft uns ALLE unsere Mitmenschen durch diese Krise zu tragen indem ihr dieses Hilfsangebot dahin tragt, wo es benötigt wird. Teilt es in Euren Netzwerken und informiert aktiv Betroffene - die Bürgerstiftung Tübingen hilft schnell und unbürokratisch. Wir möchten, dass Tübingen nach der Krise wieder so schön und lebenswert wird wie es war. Gemeinsam für Tübingen!

Weiterlesen ...