Informationen

Einladung zum Tübinger Bürgerfrühstück 2024

12.07.2024

Am Samstag dem 20. Juli 2024 von 10 bis 14 Uhr findet das traditionelle Bürgerfrühstück der Bürgerstiftung Tübingen statt.

Wie schon in den Vorjahren sind alle Tübinger Bürgerinnen und Bürger zu einem gemeinsamen Frühstück auf dem wunderschönen Marktplatz eingeladen. In ungezwungener Atmosphäre wird gemeinsam der Tag begonnen, gegessen und getrunken und vor allem miteinander ins Gespräch gekommen.

Weiterlesen ...

EINSAMKEIT - Jahresthema der Bürgerstiftung

17.04.2024

Mit der Einsamkeit befasst sich die Bürgerstiftung in diesem Jahr.

„Ab Mai liegt unser Fokus samt Bürgerpreis beim Thema Einsamkeit“, fasst Constanze Schemann-Grupp, Vorsitzende des Stiftungsrats, die Absicht der Stiftung zusammen. Das betrifft vor allem auch die Förderung einzelner Vorhaben im Rahmen der Projektförderung der Bürgerstiftung.

Projektanträge zu den unterschiedlichsten Themen, die bis Ende April eingehen, werden wie gewohnt bearbeitet.

Ab Mai berücksichtigt die Stiftung ausschließlich Anträge, die sich dem Thema Einsamkeit widmen.

Eine weitere Neuerung betrifft die Vergabepraxis: so können Vereine, Institutionen und Gruppen nur noch zweimal jährlich (bis Ende April und Ende September) Anträge auf Förderung einreichen.

Weiterlesen ...

Preisverleihung 2023 zum Thema „Tübinger Stadtgesellschaft – Was hält uns zusammen“

29.11.2023

DIE BÜRGERSTIFTUNG GRATULIERT DEN PRESISSTRÄGERN!

Tübinger Arbeitslosen-Treff erhält den Preis der Bürgerstiftung.
Hedda Göser und Christa Wachter werden mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet.

Der mit 10.000 € dotierte Preis der Bürgerstiftung geht in diesem Jahr an den Tübinger Arbeitslosen-Treff, der sich um Arbeitslose und deren Angehörige kümmert. Den Ehrenamtspreis erhalten Hedda Göser und Christa Wachter für ihren unermüdlichen Einsatz in der Seniorenarbeit.

Weiterlesen ...

Bürgerstiftung Tübingen legt nachhaltiges Fundament für den Lernort Berghof in Tübingen Lustnau

25.09.2023

Die Bürgerstiftung Tübingen feiert einen bedeutenden Erfolg bei der Unterstützung des LernOrts auf dem Berghof in Tübingen Lustnau. Seit 2019 hat die Bürgerstiftung insgesamt 90.000 € zur Verfügung gestellt, um den LernOrt zu unterstützen, der von der kit jugendhilfe Tübingen und dem Biolandbetrieb Thorsten Bock initiiert wurde. Nun hat die Stadt Tübingen den Großteil der Regelförderung übernommen und somit die dauerhafte Fortführung des Projekts gesichert.

 

Weiterlesen ...

Ausschreibung 2023: Preis der Bürgerstiftung & Ehrenamtspreis

03.08.2023

Die Bürgerstiftung zeichnet in diesem Jahr unter dem Motto „Tübinger Stadtgesellschaft-was hält uns zusammen“ engagierte Initiativen, Vereine oder Organisationen mit dem Preis der Bürgerstiftung und Ehrenamtliche mit dem Ehrenamtspreis aus. Der Preis der Bürgerstiftung ist mit 10 000 €, der Ehrenamtspreis mit 2000 € dotiert. Bewerben können sich all diejenigen, denen der Zusammenhalt der Gesellschaft wichtig ist und die sich sichtbar dafür einsetzen.

Bewerbungen sollten bis zum 25. September 2023 per Post an
Bürgerstiftung Tübingen
Bei der Fruchtschranne 5
72070 Tübingen

Oder per Mail an preise@buergerstiftung-tuebingen.de

geschickt werden.

Alle Informationen zur Ausschreibung und den Teilnahmebedingungen finden Sie hier!

Weiterlesen ...