Preis der Bürgerstiftung Tübingen

2011 wurde erstmals der mit 10000 € dotierten Preis der Bürgerstiftung Tübingen verliehen. Er wird alljährlich zweckgebunden an eine Tübinger Institution oder Gruppierung vergeben, um dem jeweiligen Preisträger die Fortsetzung, Ausweitung oder den Neubeginn eines wichtigen Vorhabens zu ermöglichen. Hier soll das Preisgeld ganz gezielt die in der Bewerbung beschriebenen zukünftigen Aktivitäten ermöglichen und befördern.

In jedem Jahr wird ein anderes thematisches Feld vorgegeben und darin zu Bewerbungen aufgefordert. Im ersten Jahr suchten und fanden wir die Preisträger im Themenbereich „Kultur“, im zweiten Jahr im Bereich „Jugend und Sport“. Für die Bürgerpreise 2013 (Preisverleihung am 22. März 2014) haben wir das Themenfeld „Fokus Familie - Kinder sollen gut aufwachsen“ ausgewählt.


Bürgerpreis 2015: Flüchtlingsschicksale

20.11.2015

Die Bürgerstiftung hat sich in diesem Jahr dazu entschlossen, den Bürgerpreis 2015 zum Thema „Flüchtlingsschicksale“ zu vergeben. Deutschland erlebt im Augenblick eine nicht enden wollende Flüchtlingswelle.

Weiterlesen ...

Bürgerpreis 2014: Bürgerstiftung Tübingen verleiht Preise

19.11.2015

Den diesjährigen mit 10.000 € dotierten Preis der Bürgerstiftung erhalten die Martin-Bonhoeffer-Häuser. Erika Kurz bekommt den mit 2.000 € ausgelobten Ehrenamtspreis.

Weiterlesen ...

Bürgerpreis 2013: Preisverleihung 22.März 2014

25.03.2014
Preisverleihung Preis der Bürgerstiftung und Ehrenamtspreis 2013

Die Bürgerstiftung verlieh den mit 10 000 € dotierten Preis der Bürgerstiftung an den ambulaten Kinderhospizdienst Boje...

Weiterlesen ...

Bürgerpreis 2012: Preisverleihung am 9. März im Sparkassen Carré

03.03.2013
Preisverleihung am 9. März im Sparkassen Carré

SSC Tübingen und Thomas Unger geehrt

Die Bürgerstiftung Tübingen vergab am 9. März 2013 im Sparkassen-Carré ihren mit € 10.000 dotierten Preis an...

Weiterlesen ...

Bürgerpreis 2011: Die Bürgerstiftung vergibt erstmals den mit € 10.000 dotierten Preis der Bürgerstiftung Tübingen

05.03.2012

Das Zimmertheater Tübingen, eine Heimstatt des zeitgenössischen Theaters, erhielt den diesjährig erstmals verliehenen und mit € 10.000 dotierten Preis der Bürgerstiftung Tübingen. Günter Rode, der Initiator des Kunstdorfs Unterjesingen, wurde...

Weiterlesen ...